Skip to content

Die Dünnschisspartei und die Steuer-‘Sünder’-CD

23. August 2010

Und wieder wird eine angeboten und wieder weigert sich die Dünnschisspartei in Baden-Württemberg, sie anzukaufen. Und wieder wird ein anderes Bundesland dies dann doch tun. Wie lange soll dieses ‘Spiel’ eigentlich noch weitergehen? Und warum sperrt sich eigentlich immer nur die Dünnschisspartei?

Hier lesen

Und die Nicht-Regierung ist bislang immer noch nicht in der Lage, diesem Treiben insofern ein Ende zu setzen, als dass sie endlich dafür sorgt, dass die Steuerbehörden diese CDs endlich ohne lange Diskussion ankaufen kann.

Schon über 2 Milliarden €uro kommen bisher zusätzlich in die leeren Bundeskassen, dafür müssen Omas lange stricken und wieder winken zwischen 500 und 800 Millionen. Leider wird die Öffentlichkeit viel zu wenig über diese ‘Steuer-Sünder’ informiert. In anderen Ländern kommen sogar Prominente hinter Gitter bei wesentlich geringeren Summen, hier in Deutschland werden die Täter gehätschelt. Steuerhinterzieher sind Verbrecher.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: